Hallo, ich bin Burgi!
Streichel mich!


Virtuelle Pinnwand Hier könnt ihr eure Fotos
anpinnen!
GB Bilder

Katzen - Bekommt die besten Bilder für euer Gästebuch!


  Startseite
    Adventkskalender
    Auf Samtpfoten
    Bären - Bärige Ansichten
    Bei uns in Greven
    Bild des Tages
    Dies und Das
    Gehörtes
    Gelesenes
    Gesehenes (Filme)
    Hosgeldiniz in der Türkei
    Münster-Spaziergang
    Natürlichkeiten
    Nostalgische Schatztruhe
    Slideshows
    Soooo lecker!
    (Un)Gereimtheiten
    Unterwegs
  Über...
  Archiv
  Schöne Häuser, Fassaden
  AVON-Sammlung
  Bücher-(m)eine Leidenschaft
  Lesezeichen
  Haftung
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    elegancepeter

    - mehr Freunde


Links
   
   Hier geht es zu meinem neuen Blog
   WER KENNT WEN
   Monilisigudis Grafik-Gästebuch
   ASTRID
   Inge
   Jess
   Judith
   Martha
   Renates Seeleninsel
   Sammy
   Wortman's Weblog





free counters
ZIP Codes

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

WIR ALLE SEHNEN UNS NACH LIEBE.

FREUE DICH AN DER LIEBE DER

ENGEL UND TEILE SIE MIT ANDEREN.

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

<><><><><><><><><><><><><>

Friedfertige Gedanken sind ein Pfad

aus Licht für deine Engel!

<><><><><><><><><><><><><>

********************************

Hier kannst du deinen Biorhythmus errechnen:

Biorhythmus

********************************

-.-.-.-.-.-.-..-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Die Liebe und Weisheit deiner Engel führt dich

sicher durch das Auf und Ab des Lebens.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.





Witzeland - Tageswitz


.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.


My blog is worth $5,080.86.
How much is your blog worth?




http://myblog.de/monilisigudi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Auf Samtpfoten

Tschüss Scotty!

Ich kann es immer noch gar nicht glauben, dass er nie mehr vor unser Türe sitzen wird, geduldig abwartend, ob ihm jemand aufmacht und ob etwas Leckeres für ihn da ist.

 

Scotty ist tot! 

Täglich kam die Nachbarkatze zu Besuch, sie verstand sich gut mit unserer Kitty und hatte ihre Lieblinsplätze bei uns im Garten und auch im Haus.

Manchmal versuchte Scotty auch, auf unübliche Art ins Haus zu kommen, z.B. durch das Fenster in der oberen Etage. Erst auf den Baum, dann auf die Fensterbank und dann Einlass verlangen.


Er war geduldig und hartnäckig, konnte unbeweglich warten. Irgendwann würde schon jemand kommen und aufmachen.



Dann vor ein paar Wochen saß kein Scotty mehr vor der Tür oder dem Fenster. Zuerst dachten wir uns nicht viel dabei, dann vermissten wir ihn jedoch. Eine Nachfrage beim Nachbarn ergab eine traurige Nachricht. Scotty hatte wohl bei seinen Ausflügen irgendwo Gift gefressen, der Tier-Arzt konnte ihm nicht mehr helfen, er musste eingeschläfert werden.

Nun sind wir traurig. Tschüss, Scotty, wir werden dich bestimmt nicht vergessen! 

 

30.12.08 08:19


Gute Nacht!


Und schöne Träume!

12.12.08 00:15


Vermisst

Vor 5 Jahren verschwand von einem Tag auf den anderen meine geliebte Katze Micki. Suchaktionen, Handzettel und Aushänge an Bäumen und im Supermarkt brachten keinen Erfolg. Sie blieb leider verschwunden.

Meine Micki


Nach einem Jahr war ich soweit, wieder eine neue Katze aus dem Tierheim zu holen, unsere Kitty, die im Januar nun schon 4 Jahre bei uns wohnt.


Am Wochenende erschien in unserem Sonntagszeitungs-Blättchen folgender Artikel:



Ich erschrak, denn diese Katze glich so sehr meiner vermissten Katze Micki. Konnte es möglich sein, nach so langer Zeit, dass sie noch lebt ... in einem Tierheim, 22 km von uns entfernt?

Ich verglich die Fotos, fand Ähnlichkeiten, Maserungen und Zeichnungen im Fell an gleicher Stelle, eine Kerbe im Ohr. Das geschätzte Alter passte nicht, unsere Micki wäre schon älter, auch war Micki nicht bräunlich, eher grau. Aber verändert sich mit dem Alter nicht schon mal die Farbe des Fells etwas, wie beim Menschen die Haarfarbe? Auch kann ein Zeitungsfoto in der Farbqualität mal abweichen. Und warum sollten sich nicht die Leute im Tierheim um zwei, drei Jahre verschätzen? Möglich ist alles.  Wie dem auch sei, die Hoffnung stirbt zuletzt. Je mehr ich darüber nachdachte, desto überzeugter war ich, MEINE  vermisste Katze ist die  Katzenoma aus dem Artikel. Und mein Mann und mein Sohn bestärkten mich noch in meiner Meinung.

Ich hatte keine Ruhe, also fuhr ich heute in dieses Tierheim, um mir die "Oma" persönlich anzuschauen.

Nun, die Katze  war schon am Dienstag aufgrund des Artikels vermittelt worden.

Man sagte mir, sie habe schon mehrere Jahre im Tierheim verbracht, und sie sei einmal vermittelt, aber wieder zurückgebracht worden. Allerdings hätte sie einen weißen Fleck im Fell auf der Brust gehabt, den hatte meine Micki nicht.

Ich verabschiedete mich und sprach die Hoffnung aus, dass die Katzenoma es bei ihren neuen Menschen nun gut habe.

Wenn sie noch dagewesen wäre, wer weiß? Ich glaube, ich hätte sie mitgenommen, egal, ob es sich nun um Micki oder eine andere Katze gehandelt hätte.

Aber es sollte wohl leider nicht so sein.

 

 

4.12.08 20:24


Kitty mag keinen Schnee


Der erste skeptische Blick auf das weiße Nass!


Ein zaghafter Gang - 3 Meter weit und dann wieder zurück. Das soll genügen.

 

Brrhh...., nein, das ist nicht wirklich mein Ding.
Da schlaf ich lieber auf meinem Kissen im warmen Haus.

 

22.11.08 08:31


Ein lieber Gruß...

....erreichte mich heute per elektronischer Grußkarte von Christel. Diesen möchte ich euch nicht vorenthalten.

Klick bitte hier!

Danke, liebe Christel. Ich konnte heute etwas Aufmunterung gut vertragen!

  Gästebuch Bilder

Katzen - Bekommt die besten Bilder für euer Gästebuch!

8.10.08 15:24


Freundschaftsbeweis

Wie hat Laura mir kürzlich so schön in mein Gästebuch geschrieben:

"Ob eine (schwarze) Katze
Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab,
ob man ein Mensch ist
oder eine Maus."
(Max O'Rell) 

Die kleine Spitzmaus hatte heute leider Unglück! Sie wurde von (m)einer getigerten Katze gefangen und als Freundschaftsbeweis ins Wohnzimmer gelegt.

Laut maunzend machte Kitty mich dann auf das "Geschenk" aufmerksam. Ich lobte sie (mit Überwindung, denn schließlich tat mir das kleine Mäuschen Leid). Aber, Katzenbesitzer, deren Katzen auch ein und aus gehen können, werden mir Recht geben, es liegt nun mal in der Natur der Dinge:  Katze fängt Maus!

Gefressen hat sie sie nicht, da war ihr dann doch das Katzenfutter lieber.


 

 

28.8.08 16:51


Katzenunwürdig

Auf TABEAs schöner Blog-Seite las ich einen Bericht über Katzen, die sehr unwürdig in Zoogeschäften verkauft werden.

Das hat auch mich empört, und ich habe gerne mitgemacht und mich in einer Liste eingetragen, in der man sich gegen solche Aktionen aussprechen kann.

Hier ist der Banner dazu! Bitte, macht doch auch mit, klickt den Banner an und tragt euch ebenfalls in die Liste ein.


Zoohandlung

Verbreitung und Kopieren des Banners ausdrücklich erwünscht!

 

25.7.08 08:41


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung